Autor: Susann Gittke

Weitere Aussetzung des Spielbetriebs bis zum 31.01.2021

Aufgrund der aktuellen Entscheidungen, den Lockdown bis einschließlich 10. Januar zu verlängern, hat sich der HKE dazu entschlossen, den Spielbetrieb bis 31. Januar 2021 auszusetzen. Selbst wenn sich die Lage dann entspannen und sportlicher Wettkampf aufgrund geöffneter Hallen wieder möglich sein sollte, sehen wir wenig Sinn darin, den Spielbetrieb nach wochenlanger Trainingspause direkt wieder aufzunehmen. Für den Jugendbereich behalten wir uns jedoch noch eine andere Entscheidung vor.
Wir wünschen euch trotz allen Widrigkeiten eine ruhige und vor allem gesunde Vorweihnachtszeit und ein frohes Weihnachtsfest.

Mit sportlichen Grüßen

Euer HKE

Weitere Aussetzung des Spielbetriebs bis zum 31.12.2020

Aufgrund der anhaltenden Corona Pandemie hat sich der HVN für eine Verlängerung der Spielpause bis Ende des Jahres 2020 ausgesprochen und dieser Entscheidung schließt sich der HKE an. Der Spielbetrieb pausiert demnach weiterhin für den kompletten Seniorenbereich.

Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Aussetzung des Spielbetriebs

Liebe Handballer,

vermutlich habt ihr alle schon mitbekommen, dass sich der HVN gestern dazu entschieden hat, den Spielbetrieb aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen vorübergehend bis einschließlich 15.11.2020 auszusetzen. 

Der HKE wird sich diesem Vorgehen anschließen und den Spielbetrieb ebenfalls bis zum genannten Datum unterbrechen. Ob und wie es danach weitergeht, wissen wir nicht. Wir werden euch aber natürlich auf dem Laufenden halten und schnellstmöglich informieren, wenn es Neuigkeiten gibt. Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, meldet euch gerne jederzeit bei uns.

Bleibt geduldig und vor allem gesund!

Euer HKE

Seite 2 von 2

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén